Psychotherapie

Als klinischer Psychologe und akkreditierter Psychotherapeut mit vielseitiger Erfahrung bin ich qualifiziert zur Behandlung psychischer Störungen wie z.B. Burnout, Depression, Ängste, Zwänge, Persönlichkeitsstörungen, Trauma-Folgestörungen, schädliche Gewohnheiten.

Die von Ihnen vorgebrachten Probleme, Anliegen und Fragen, aber auch Träume oder ganz alltägliche Ereignisse helfen uns, gemeinsam ein Verständnis von bisher unbewussten Konflikten, Wünschen, Vorstellungen und Emotionen zu erarbeiten. Dadurch werden Ihnen neue Einsichten und positive Entwicklungen möglich. 

Nebst der psychoanalytischen Psychotherapie setze ich in ausgewählten Situationen auch Verhaltenstherapie und Hypnose ein. 

Psychotherapie erfordert regelmässige Sitzungen über Wochen bis Monate, in manchen Fällen auch länger. Mit der Häufigkeit der Sitzungen ist es ähnlich wie bei einem sportlichen Training oder dem Erlernen einer Sprache oder eines Musikinstrumentes: Höhere Frequenz bedeutet schnelleren Fortschritt. Deshalb empfehle ich grundsätzlich wöchentliche Sitzungen. Die Entscheidung liegt selbstverständlich bei Ihnen.

Kosten für Psychotherapie werden zu bestimmten Anteilen von der Krankenkasse übernommen, wenn Sie eine entsprechende Zusatzversicherung haben. Ich bin auf der Liste der von den Kassen anerkannten Therapeuten aufgeführt. Bitte klären Sie mit Ihrer Kasse die Details der Kostenübernahme (wie Betrag, Dauer der Kostenübernahme). Die meisten Kassen verlangen eine Überweisung durch den Hausarzt.

Sprachen: Deutsch, Englisch.